Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   myspace
   vampirefreaks
   graphicguestbook

Webnews



http://myblog.de/artemisia-absinthium

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
mich hats voll ned zaht iwas zu schreiben aba jez hab ich lust dazu bekommen
so, was gibts neues
am mittwoch hatte ich geburtstag, am montag fängt die schule wieder an
hm
mein freund is grad nach hause gefahren und kommt morgen wieder
hm
joa
sonst is nix neues eigentlich
voll fad
nja
wollt nur wieder iwas schreibn, bin ja nicht so
1.9.07 19:11


Werbung


etwas poesie...

wenn uns etwas wichtiges genommen wird
wie können wir weiterleben?
wenn wir leiden
wie wird es weitergehen?
wenn wir den atem des todes spüren können
was wird passieren?
wenn wir sterben
wohin werden wir gehen?

wenn ich nicht aufpasse krieg ich entweder nen herzinfarkt oder einen schlaganfall
der tod kratzt an meiner tür, nur hat ihm noch niemand bis jetzt die tür geöffnet...
5.9.07 17:11


we're lost enemies, we're best friends, we're everything we never wanted to be...

so geliebte freunde des blogs
ich bins wiedermal
jaja, lang ists her, als ich das letzte mal schrieb, aber viel zu tun
so is das halt, wenn man wieder ein halbwegs chaotischen leben hat
nun gut
was gibt es zu berichten
eigentlich nichts
schule is zach (so wie immer halt...warum is das bloß immer so?)
und sonst hat sich jez nicht mehr viel geändert
außer das mir der herr *** ein bisschen seeeeeeeeehr am arsch vorbei geht, aber jez so öffentlich davon zu reden tut uns allen nicht gut denk ich (vor allem dem liebern herrn *** nicht)
jaaaaaaaaaaaaaaaaa
extreme waachness, aber das is nach nem anstrengendem tag so
man kommt nach hause, total gestresst, weiß nicht, wo sein kopf is, und dann wartet einer zu hause, der einen total liebt und der einen auffängt und der einen alles vergessen lässt
jaaaa, ich liebe meinen schatz noch immer ganz ganz doll (wahrscheinlich von tag zu tag mehr (omg, poesie, aber 100%))
doppelklammern sind übrigens noch immer trve
hach ja
ich bin jez der schul-grufti ö.O
"öha" mögen sich jez wohl einige von euch denken, aber es is gar nicht so öha wies klingt
8 jahre hab ich drauf gewartet, iwas in der schule zu sein, und jez hab ich die große ehre mit der heli der schulgrufti zu sein
jaja, so als schul grufti hat mans nicht leicht, obwohl mir noch nie jemand "satan" oder so zugerufen hat, was mich eigentlich total wundert, obwohl doch diese heutige gesellschaft so konservativ eingestellt ist...liegt wahrscheinlich daran, dass jez alle tokio hotel fans als "pseudo-ambient-gruftis" herum rennen, und man sich somit daran schon halbwegs gewöhnt hat
gruftis fallen ja auch gar nicht mehr auf (is schwarz jez nicht im trend?)
ich mein, ich bin kein grufti
ich bin metallerin
aber kein grufti (nur weil ich mich schwarz kleide und black metal hör (was ich ja nicht ausschließlich hör...ok, in letzter zeit schon, aber das legt sich wieder) heißt das ja noch lange nicht, dass ich satan anbete, hab ja nichtmal die satanische bibel gelesen (hm, vllt sollt ich das mal tun) oder das ich ich weiß nicht was tu...das was gruftis und satanisten halt tun, aber ich bin nur metallerin, und das is nicht schlimm find ich, weil ja nicht nur auf eine musikrichtung fixiert bin, im prinzip kann ich ja eigentlich alles hören, sogar hardcore und diesen techno-futz da (techno-futz is toll) oder hiphop oder was weiß ich was (außer dieses schwachsinnige r'n'b zeug wie rihanna oder wie die heißt und so was...oder charts ö.O zu schlager kann man sogar richtig schädln (headbangen) das glaubt man gar nicht....ich sollt mal die klammer zu machen sonst wirds sinnlos)
ja, was ich eigentlich sagen will is:
ja, was will ich eigentlich sagen?
egal, hatte bock wiedermal was zu schreiben
>geistige ergüsse ende<

20.9.07 19:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung